Ihr Ansprechpartner aus der GEWOFAG-Betriebskostenabteilung hilft Ihnen gern weiter und stellt ggf. den Kontakt zum zuständigen Abrechnungsunternehmen her.